1. 1
  2. 2

Artcore oder Der Neger

Prädikat: wertvoll.

Schauspieler: Cecile Nordegg, Daniel Emilfork, Hans Meyer
Künstler: David Diao, Max Neumann, Christian Boltanski, Peter Chevalier, Jean-Jacques Lebel, etc.

Ein Film, an dem nichts echt ist, vor allem nicht die Kunst. Kino als ironische Hinterfragung des Autorenkultes:

Eine junge Kuratorin des Pariser Centre Pompidou reist zu einem Sammler nach Berlin und entdeckt dort einen rätselhaften Greis, der nicht nur Zeitzeuge, sondern auch aktiver, sehr aktiver Mitarbeiter von Chagall, Beckmann, Picasso und anderen berühmten Malern war...

Gedreht an Originalschauplätzen mit bekannten Schauspielern wie der Wienerin Cecile Nordegg, dem Pariser Daniel Emilfork und Hans Meyer, in den sechziger Jahren als ‚Puschkin Mann’ berühmt geworden, wirken auch zahlreiche authentische Heroen der heutigen Kunstszene mit, Sammler, Museumsdirektoren, Kritiker, und natürlich Künstler.

1990, 90’, 35mm
deutsch, französisch
WDR/Kuratorium Junger Deutscher Film

Haut de page